Zuchtstättenname bei der FCI international geschützt seit 2007                        

       

   

         

"Der vollkommenste Hund ist der Pudel, und was Gescheites und Braves am Hunde gerühmt wird, bezieht sich vereint auf ihn. Er hat Eigenheiten, Sonderbarkeiten, Originalitäten und Genialitäten. An ihm ist alles Psyche. Der Pudel ist von Natur aus gut. Jeder schlechte ist durch Menschen schlecht gemacht worden." (Peter Schertlin, 1840)

 

Bevor sie weiterlesen...werfen sie alle Vorurteile, die sie mit dem Pudel verbinden, über Bord!

Pudel sind robuste Hunde mit der höchsten Lebenserwartung aller Rassen. Mit der richtigen Ernährung, gründlicher regelmäßiger Fellpflege und intensiver Zuwendung bleiben sie bis ins hohe Alter gesund und fit und behalten ihre angeborene optimistische Freundlichkeit.

Der Pudel ist ein lernbegieriger, anpassungsfähiger und vielseitiger Hund. Er ist sehr ausdauernd, wachsam, menschenfreundlich und hat eine ansprechende schöne Erscheinung.

Leider wurde und wird der Pudel dank seiner Gelehrigkeit und seines ansprechenden Äußeren auch immer wieder missbraucht.   So ist er z.B. gelegentlich Accessoire auf Modeschauen, manchmal sogar passend zum Kleid eingefärbt. 

Genau diese Missbräuche haben dem Pudel über die Jahre hinweg ein schlechtes Image eingebracht.                                    

Ich lehne diese Missbräuche strengstens ab.

Denn: Der Pudel gehört zu den ältesten Hunderassen, und als eine der intelligentesten Hunderassen hat er die Degradierung zum verwöhnten Schoßhund ganz und gar nicht verdient.

Seine Sportlichkeit und sein Einfühlungsvermögen sind unschlagbar.

Er kann Haken schlagen, wie ein Hase und schmusen, wie eine Katze.                                     

Pudel haaren nicht und verströmen keinen typischen Hundegeruch.

Es gibt immer mehr Pudelliebhaber, die diesen charmanten Kobold zu schätzen wissen.

Denn wer einmal des "Pudels Kern"entdeckt hat, kommt nicht mehr an ihm vorbei.

In diesem Buch kann man unsere weißen Zwergpudel finden. Auf dem Cover:

Amélie La petite beauté mit Mutter Gina!                       

 

             

Andrea Brommer-Marchelek

45711 Datteln/NRW

E-Mail: andrea.brommer-marchelek@gmx.de


Schauen sie doch mal wieder vorbei!

Nach oben